Make your own free website on Tripod.com

  Die Indische Kultur der Alpenländer III
zusammengestellt von Volker Doormann


 

 
Mönche in Tibet bekleidet mit roten Kutten blasen das lange Horn in das Tal

 

Männer in roten Kutten bei einer Prozession in Tirol.

img3.gif

Tibetische Mönche mit Filzhüten blasen zusammen das lange Horn

img4.gif

 

img3.gif

Auch zu der Zeit, als Heinrich Harrer in Lhasa war, bliesen dort möche in das lange Horn.

Hoch in den Bergen war es wohl bis ins Tal zu hören.

img2.gif

 Alp und Alm bedeuten übrigens etwas das hoch oben ist

 Schweiz

 Schweiz

Männer mit Filzhüten blasen das Horn in Tirol

img5.gif

 

 

Ein rundes Symbol mit einer Sechs-Teilung aus der Industal.Kultur über


einer weiblichen Figur, welche zwei Tiere am Hals hochhält.

 

 


Ein ähnliches Symbol ist auf den Gundestrupkessel zu finden.
                
img2.gif 

img9.gifimg10.gif

Es ist auch in Mesopotamien bekannt gewesen

Ein rundes Symbol in den Tiroler Bergen.

img4.gif

 Wandmalerei

img1.gif

 
 

 

Die Göttin Sarasvati aus Indien

img2.gif

 Mädchen mit Kopfschmuck aus Tirol

img12.gif

Indische Göttin Sarasvati mit Kopfschmuck

img6.gif


Parvati Büste
 

 

 

Frau mit Filz-Hut und Kuh mit Glocke aus Tibet -

 

Kuh aus Tirol - mit einer Glocke um den Hals

img15.gif

 

 

Haus und Musik inTibet

 

 Haus und Musik in Tirol

 

Haus in Tirol             

 

Haus in Bhutan     

 

Haus in Bhutan

 

 

 


  home

 

weiter  



volker doormann    -   2005.02.13